Champu Friseure Düsseldorf
info@champu.de

Die Ausbildung bei Champu

 

Bevor Sie sich für eine Ausbildung bei Champu entscheiden möchten wir Sie einladen die Ausbildungswelt von Champu kennenzulernen.  

FRISEUR DER SCHOENSTE BERUF DER WELT... Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Berufswahl Friseur/in. Sie haben, vielleicht ohne sich darüber im Klaren zu sein, den schönsten und zukunftsträchtigsten Beruf ausgesucht, den man finden kann. Nicht nur dass Haare immer wachsen - was Sie womöglich von Ihren Großeltern schon mal gehört haben -  vielmehr entdecken Sie für sich eine Welt, in der Sie sich frei entfalten und im Laufe Ihres Lebens entscheiden können, wie Sie sich Ihre ganz persönliche Karriere entwickeln soll.

Schauen Sie sich gern die vielfältigen Möglichkeiten in dem nachfolgenden Schaubild an

HAARE SCHNEIDEN VON ANFANG AN... Aus unserer langjährigen Ausbildungserfahrungen können wir sagen, dass junge Friseurauszubildende den Beruf in erster Linie wegen des Haareschneidens erlernen möchten. Wir möchten jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass auch eine fundierte chemische Grundausbildung dazugehört. Auf die Grundlagen wie Arbeitsplatzhygiene, Sicherheit am Arbeitsplatz etc. möchten wir hier nicht gesondert eingehen müssen.

VIER TRAINER FÜR IHRE AUSBILDUNG... Um vom ersten Monat der Ausbildung an Übungssequenzen im Umgang mit der Schere zu garantieren sowie den Grundlagen des Ausbildungsrahmenplans genüge tragen zu können haben wir insgesamt neben den verantwortlichen Friseurmeistern insgesamt 4 weitere Trainer ausgebildet. Diese kümmern sich tagtäglich darum, dass Sie vor Vollendung Ihrer Probezeit bereits bis zu 3 Haarschnitte erlernt haben sowie den Kundenumgang, den Umgang mit Haarfarbe und der klassischen Strähnentechniken. Gefahrenkunde sowie berufsbezogene Persönlichkeitsentwicklungsmaßnahmen etc. dürfen Sie selbstverständlich erwarten.

DRUM PRÜFE WER SICH BINDET... Durch diese intensive Ausbildung wissen Sie genau ob der Friseurberuf für Sie der richtige ist und ob Sie die 3 Jahre Ausbildungsjahre bei Champu absolvieren möchten. Für den Fall dass Sie einerseits Friseur/in werden möchten aber das Ausbildungstempo bei Champu für Ihren individuellen Fall zu hoch sein sollte kümmern wir uns mit Ihnen zusammen um einen entsprechenden Ausbildungsplatz in einem anderen Ausbildungsbetrieb. Wir lassen Sie so oder so nicht im Regen stehen.

WEITERBILDUNG UND SCHULE... Bevor Sie sich bei Champu um einen Ausbildungsplatz bewerben gehen Sie bitte in sich und fragen sich, ob Sie für eine Premiumausbildung im Friseurhandwerk bereit sind. Für außergewöhnliche Leistungen muss man außergewöhnlichen Einsatz erbringen. Wir bieten 2 Trainingseinheiten pro Woche zusätzlich zu Ihrer Ausbildungszeit an um Ihnen den Wunsch nach einer besonders intensiven und erfolgreichen Ausbildung garantieren zu können. Wir haben zudem für Sie eine Berufsschule ausgesucht, in der nach den modernsten Methoden die Fachtheorie geschult wird. Sie müssen auch nur einmal pro Woche zur Berufsschule und haben einmal pro Jahr eine Projektwoche.

UNSERE AUSBILDUNGSQUINTESSENZ FÜR SIE... Sie Das erste Jahr wird das härteste. Doppelte Trainingssequenzen verlangen viel von Ihnen ab. Einmal die Woche Schule, tägliche Übungen, doppelte Weiterbildungen ausserhalb der Ausbildungszeiten als Turbonachhilfe. Im zweiten werden Ihre Schnitte intensiviert und sie kümmern sich um viele Modelle für Ihre Perfektion. Zwischenzeitlich muss Ihre Theorie gebüffelt werden und die erste Gesellenprüfung abgelegt werden. Bereits im dritten Ausbildungsjahr lernen Sie die Specials im Haarschnitt und beginnen Ihren Kundenstamm langsam aber stetig aufzubauen. Wir garantieren Ihnen dass Sie am Ende des dritten Ausbildungsjahres nicht nur einen Kundenstamm haben der Ihnen eine Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis garantiert.

  werden schon bemerkt haben, dass sich hier alles um eine Intensivausbildung im Friseurhandwerk dreht und Ihnen im Anschluss an Ihre Ausbildungszeit einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven zu bieten.